Eintrittskarten können Sie online mit einem Klick auf das Symbol von Frankfurt-Ticket erwerben.


Sonntag, 3. Dezember 2017 um 19.30 Uhr

ADVENT - MIT LEIDENSCHAFT ZUM ZIEL
Gesprächskonzert mit dem Pianisten Pavlos Hatzopoulos

LogoKuratoriumBenefiz-Konzert, gefördert vom Kuratorium Bad Homburger Schloss e.V. und der Stiftung Bad Homburger Schlosskonzerte. Vom Preis jeder Eintrittskarte fließen fünf Euro ans Kuratorium Bad Homburger Schloss e.V. zur Finanzierung des neuen Schlosskircheneingangs.

„Mit Leidenschaft zum Ziel!“ So überschreibt der griechisch-deutsche Pianist Pavlos Hatzopoulos sein faszinierendes Gesprächskonzert zur Vorweihnachtszeit. Die Adventszeit ist untrennbar mit ihrem Ziel verbunden, der weihnachtlichen Ankunft Jesu in unserer Welt. Gott kam zu den Menschen, damit der Mensch bei Gott ankommen kann.
 
Pavlos Hatzopoulos betrachtet in seinem Konzertprogramm die tiefen Gedanken und Gefühle großer klassischer Komponisten über Gott und die Welt. In Werken von Bach, Beethoven, Schubert und Chopin zeigt er auf, wie unterschiedlich diese Genies ihre Lebensziele definierten und in ihrer Musik leidenschaftlich den großen Fragen des Lebens nachgingen. Getrieben von einer tiefen Sehnsucht hatten sie dennoch alle ein gemeinsames Ziel …

IMG 6302Hatzopoulos ist einer der ungewöhnlichsten Pianisten unserer Zeit. Er kombiniert virtuoses und emotionsgeladenes Klavierspiel mit brillanter Rhetorik. In unnachahmlicher Weise entführt er die Zuhörer in seinen Gesprächskonzerten in die Welt der Töne. Er lädt ein zu einer spannenden musikalischen Entdeckungsreise mit vielen überraschenden Einblicken in die Bedeutung der Musik. Dabei spricht er ebenso über die historischen Hintergründe wie über die ethischen Werte, die in den Werken zum Ausdruck kommen und bis in unsere heutige Zeit hineinwirken.

Freuen Sie sich auf ein unvergessliches vorweihnachtliches Musikerlebnis! Besonderen Wert legt Hatzopoulos darauf, dass sowohl Kenner als auch musikalische Laien gleichermaßen angesprochen werden. Ausgewählte Tonbeispiele illustrieren die Erläuterungen. Wenn anschließend das gesamte Werk im Zusammenhang erklingt, hat der Zuhörer das Gefühl, wie in einem Buch lesend folgen zu können.

Pavlos Hatzopoulos, geboren 1964 bei Stuttgart, begann im Alter von drei Jahren mit dem Klavierspiel und trat als Zehnjähriger erstmals öffentlich auf. Er studierte in Deutschland an den Musikhochschulen in Stuttgart und Würzburg und beendete seine Studien mit dem Meisterklassendiplom für Solisten. 1990 war er Stipendiat der Griechischen Botschaft in Bonn. Mehrmals führte er in Athen ihm gewidmete Werke zeitgenössischer griechischer Komponisten auf. Er ist Mitglied der European Academy for Culture and the Arts (Rotterdam). Von 2007 bis 2011 gehörte er dem Dozentenkreis der LGT Academy der Fürstlichen Liechtensteiner Bank an.

Seine solistische Konzerttätigkeit führte ihn bislang in den deutschsprachigen Raum und andere europäische Länder, in die USA, nach Asien und in den Nahen Osten. Pavlos Hatzopoulos wird regelmäßig zu Auftritten bei repräsentativen Anlässen verpflichtet. So konzertierte er u.a. für die deutschen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker und Johannes Rau und für den US-amerikanischen Vizepräsidenten a.D. und Friedensnobelpreisträger Al Gore.

In Konzert-Livemitschnitten, Studioaufnahmen und Porträts präsentieren ihn regelmäßig europäische und amerikanische TV-Sender sowie verschiedene deutschsprachige Hörfunksender. Bei haensslerclassic erschienen mehrere CDs mit Werken von Schubert, Chopin, Bach und Beethoven.

Frankfurt Ticket Rhein-Main          Preisbalken 36 12


 

In Planung:  5. JAZZ-FESTIVAL "SWINGING CASTLE" VOM 26. MAI BIS 3. JUNI 2018


Swinging Castle LogoBad Homburg swingt und jazzt! Im historischen Ambiente des Landgrafenschlosses präsentieren wir seit 2012 um Fronleichnam ein Programm mit Musikern, die sich dem klassischen Jazz verschrieben haben, und knüpfen damit an die große Tradition des Jazz in Bad Homburg an.

Zur Zeit planen wir das 5. Festival vom 26. Mai bis zum 3. Juni 2018. Das Programm der letzten 4. Swinging Castle 2017 finden Sie hier.

 


 

Freitag, 10. August, und Samstag, 11. August 2018, jeweils um 20.00 Uhr

Logo LionsLANDESJUGENDSINFONIEORCHESTER HESSEN
41. Saalburg-Konzert (Benefiz-Veranstaltung)
in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Friedrichsdorf-Limes

Veranstaltungsort ist die Saalburg (Am Römerkastell 1, Bad Homburg)

 

Einmal im Jahr laden die Castle Concerts ihre Besucher nicht nur ins Bad Homburger Schloss ein, sondern in ein Kastell, das noch über 1.000 Jahre älter ist: Die historisch rekonstruierte, römische Saalburg oberhalb Bad Homburgs inmitten der Taunuswälder. Sie gehört seit 2005 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Als Partner des Lions Clubs Friedrichsdorf-Limes freuen wir uns, Ihnen mit dessen traditionellem Saalburg-Konzert ein romantisches Orchesterereignis bieten zu können, das jedes Jahr aufs Neue die Musikfreunde begeistert - denn es spielen die besten Nachwuchsmusiker Hessens: das Landesjugendsinfonieorchester.

Landesjugendsinfonieorchester Hessen.jpgAuf dem Programm stehen 2018 Werke von Giuseppe Verdi, Nino Rota und Sergej Rachmaninow.

Das einzigartige historische Ambiente dieses Benefizkonzertes nutzt der Lions Club Friedrichsdorf-Limes als Veranstalter für sein soziales Engagement: Der Reinerlös wird wohltätigen Zwecken zur Verfügung gestellt.

Veranstalter: Förderverein des Lions Club Friedrichsdorf-Limes e.V.


Änderungen vorbehalten

Freitag, 26. August, und Samstag, 27. August 2016, jeweils um 20.00 Uhr

LANDESJUGENDSINFONIEORCHESTER  HESSEN
Saalburg-Konzert (Benefiz-Veranstaltung)
in Zusammenarbeit mit dem Lions Club Friedrichsdorf-Limes


Erstmals laden die Castle Concerts ihre Besucher und Abonnenten nicht nur in die Bad Homburger Schlosskirche ein, sondern in ein Kastell, das über 1.000 Jahre älter ist: Die historisch rekonstruierte, römische Saalburg oberhalb Bad Homburgs mitten im Taunus. Als Partner des Lions Clubs Friedrichsdorf-Limes freuen wir uns sehr, Ihnen mit dessen traditionellem Saalburg-Konzert ein romantisches Orchesterereignis bieten zu können, das seit 1978 die Musikfreunde Jahr um Jahr begeistert - denn es spielen die besten Nachwuchsmusiker Hessens: das Landesjugendsinfonieorchester.

 

ljso hessen

 

 

 

 

 

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr Mendelssohns Violinkonzert in e-Moll und Tschaikowskys 4. Sinfonie. Weitere Informationen finden Sie hier nach Ostern.

Sie helfen mit Ihrem Besuch dem Lions Clubs Friedrichsdorf bei seinem sozialen Engagement: Der Reinerlös des Konzertes wird in vollem Umfang wohltätigen Zwecken zur Verfügung gestellt wie beim Saalburg-Konzert 2015.

 

Eintritt 25 € (freie Platzwahl, Einlass ab 18.30 Uhr)